Ausbildung

• Traditionelle Thaimassage

thaismassageDie Traditionelle Thaimassage ist eine seit Jahrhunderten von Generation zu Generation überlieferte fernöstliche Heilkunst. Sie ist Teil eines ganzheitlichen Behandlungssystems, zu dem auch Pflanzenheilkunde, Atemübungen und Kräuterdampfbäder gehören. In unterschiedlichen Dehnbewegungen, Drucktechniken und Griffarten werden Energielinien und Akupressurpunkte bearbeitet, der Körper gedehnt, gestreckt, gewalkt und gelockert. Die Dehnungsübungen, bei denen der Behandelte eine eher passive Haltung einnimmt, entstammen dem Yoga – daher auch die Bezeichnung Passives Yoga. Das Geheimnis der Traditionellen Thaimassage, die guten Gründe dafür sowie deren Wirkung finden Sie hier erläutert.

Erlernen Sie bei uns die Traditionelle Thaimassage als Weg zur Gesundheitsförderung und Selbstheilung in Familie und/oder Partnerschaft. Die Kurstermine werden individuell abgestimmt. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns.

• Die Kunst der thailändischen Fussmassage

• Energiemassage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.